Skip to main content

Internationale Jugendbegegnungen

Musik ist eine universelle Sprache, fördert Begegnungen und schafft Gemeinschaft. Bei Internationalen Begegnungen treffen sich Menschen aus verschiedenen Ländern, lernen sich kennen und kommen miteinander ins Gespräch.

Euer Musikverein plant eine musikalische oder außermusikalische (Jugend)Begegnung oder die Wettbewerbsteilnahme im Ausland? Oder Ihr möchtet ein ausländisches Ensemble zu Euch in die Heimat einladen? Hier findet Ihr einige Informationen und hilfreiche Tipps für die Finanzierung, Planung und Durchführung Internationaler Begegnungen.

Internationale Jugendarbeit

Die Internationale Jugendarbeit (IJA) ist Teil der Jugendarbeit und damit Teil der Jugendhilfe, die ihre gesetzlichen Grundlage im Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) hat (vgl. §11 KJHG). Für die Internationale Jugendarbeit gelten die allgemeinen Ziele der Jugendarbeit: Die Angebote „sollen an den Interessen junger Menschen anknüpfen und von ihnen mitbestimmt und gestaltet werden, sie zur Selbstbestimmung befähigen und zu gesellschaftlicher Mitverantwortung und zu sozialen Engagement anregen und hinführen“. (Quelle: Bayerischer Jugendring)

Auf den Seiten des Bayerischen Jugendrings findet Ihr einige Informationen und nützliche Links zur Internationalen Jugendarbeit in Deutschland, zur Partnersuche oder auch Best-Practice-Beispiele.

Fördermöglichkeiten

Förderung internationaler musikalischer Begegnungen
Ihr nehmt an einem bedeutenden und anerkannten internationalen musikalischen Wettbewerb teil? Oder Ihr plant eine Konzertreise ins Ausland oder ein ausländisches Laienensemble kommt zu Euch in die Heimat?
Informiert Euch hier über die Förderung internationaler Begegnungen von Laienmusikensembles des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst. Anträge können üblicherweise bis Ende März eines jeden Jahres abgegeben werden.

Förderung Internationaler Jugendbegegnungen
Die Deutsche Bläserjugend ist unsere Zentralstelle für die Verteilung von Fördermitteln des Bundes für internationale Jugendbegegnungen. Hilfreiche Informationen über Fördermöglichkeiten und die Antragstellung erfahrt Ihr auch bei der Fortbildung Vereine on Tour oder in der Broschüre Internationale Jugendbegegnungen planen und durchführen.